Der längste Sunkid Zauberteppich
der Schweiz in Savognin

BORER Lift AG errichtet 171m langes Förderband mit Überdachung

Die BORER Lift AG, Schweizer Partner der Firma Sunkid, kann auf einen weiteren Meilenstein in der Firmengeschichte verweisen. In dieser Saison wurde in Savognin der längste Sunkid Zauberteppich der Schweiz installiert. Mit seinen 171m steht der Sunkid Zauberteppich im Mittelpunkt des rundum verbesserten Übungshanges La Nars.

 

In Savognin sind in der Wintersaison 2008 die neuen Anlagen im Anfängergelände La Nars in Betrieb gegangen. Nach langjähriger Planung und der Besichtigung verschiedener Übungshänge mit Sunkid vor allem in Österreich ist es der Schneesportschule Savognin gelungen, "eine Vision umzusetzen", wie es deren Präsident Leo Bonifazi formuliert.

 

In einmonatiger Bauzeit entstand das neue Kinderskiparadies La Nars in Savognin. Kernstück ist der 171m lange und mit der Sunkid Galerie komplett überdachte Zauberteppich. Angetrieben durch einen 18,5 KW starken Motor kann die Steigung von 18% mühelos von allen Arten von Schneesportlern bewältigt werden. Zusätzlich gibt es in Savognin weitere Sunkid Zauberteppiche mit 15 und 48 Metern Länge. Verschiedene Übungsgeräte runden das Angebot ab, darunter ein neues Sunkid Rotondo Karussell.  Mit dem Sunkid Rotondo können die Kinder ihre Skitechnik verbessern oder genießen in den Pausen den Snowtubing Spaß.

 

Bei ihrer Investition wurde die Schneesportschule Savognin von diversen Verbänden, Bund, Gemeinde und den Bergbahnen in Savognin unterstützt. Durch die finanzielle Hilfestellung war es möglich die neue Kinderwelt La Nars zu realisieren.

2008-11-15

Merkliste

schließen
Positionen Filtern nach: alles Anzeigen | Produkte | Projektberichte | Bilder Bestellung
Zur Dateneingabe