Der motorisch höhenverstellbare SwissCord als Verbindungslift im Skigebiet

Laax/Flims/Falera (CH): Um die Talstation der neu errichteten 10er Gondelbahn La Siala erreichen zu können wurde ein höhenverstellbarer Sunkid SwissCord als passender Verbindungslift gewählt

Der SwissCord ist ein Kleinskilift aus dem breitgefächerten Sortiment von Sunkid, der vorallem als Verbindungs- und Rückbringerlift seine Vorzüge ausspielen kann. Er kann Längen bis zu 300m ohne Stützen und Steigung von bis zu 20 % bewältigen. Durch seine motorische Höhenverstellung auf eine Mindestdurchfahrtshöhe von 4,7m macht er die Präparation der Lifttrasse mit dem Pistengerät zum Kinderspiel.

Auf die Wintersaison 2015/16 wurde der 3er Sessellift La Siala durch eine hochmoderne 10er Gondel ersetzt. Durch die dadurch entstandene Verlängerung der Linienführung kann die Region rund um La Siala noch besser erschlossen werden. Doch wurde auch eine Neuplatzierung der Talstation notwendig. Um diese nun vom übrigen Skigebiet aus erreichen zu können, entschied sich der Betreiber für einen Sunkid SwissCord Seillift. Dieser hat den Vorteil, dass er bis zu 300 Meter ohne Stützen auskommt. Des Weiteren kann der Sunkid SwissCord bis zu 4,7m Durchfahrtshöhe angehoben werden und ermöglicht dadurch eine individuelle Anpassung an die Schneehöhe oder die Körpergröße der Passagiere (Kinder oder Erwachsene). Für den Betreiber bringt die Höhenverstellung den Vorteil, dass er mit dem Pistengerät unter das Seil einfahren, und so die Lifttrasse binnen weniger Minuten präparieren kann.

Der Sunkid SwissCord im Überblick:

• Länge: bis 300m 
• 20 % max. Steigung 
• Geschwindigkeit: 0,1m - 2,0 m/sec. variabel 
• Antrieb: 3 - 11 KW je nach Länge 
• theor. Kapazität: bis zu 720 Pers/h 
• Beidseitige Auffahrt ist möglich 
• Elektr. Geschwindigkeitsverstellung mittels Frequenzumrichter 
• Schaltanlage steck- und tragbar 
• Faltenbalg-Überfahrsicherung für Antriebs- und Gegenstation 
• Zertifiziert nach EU Richtlinie 2000/9/EG 
• Atlas-Kunststoffseil (ø 16 mm) mit Gummihaltegriffen 
• Montage auf Betonplatten oder mittels Stahlfundament 
• Stahlkonstruktion feuerverzinkt 
• Genehmigung ohne direktem Aufsichtspersonal möglich 
• Motorische Höhenverstellung der Berg- und Talstation um bis zu 3,9m Höhe 
- Anpassung an Passagiere (Kinder oder Erwachsene) 
- Anpassung an Schneehöhen 
- Einfache Präparierung mittels Pistengerät

2016-04

Merkliste

Merkliste

schließen
Positionen Filtern nach: alles Anzeigen | Produkte | Projektberichte | Bilder Bestellung
Zur Dateneingabe